Home Welpenschule
Welpenschule PDF Drucken
Auf der eingezäunten Welpenwiese kann Ihr Welpe einmal in der Woche spielerisch den Umgang mit Gleichaltrigen lernen. Durch Sozialisierungsspiele und erste Anfangsübungen lernt Ihr Hund die Welt unter Aufsicht und voller Sicherheit kennen.


Wir helfen Ihrem Hund, Selbstvertrauen zu entwickeln, was nur durch Vertrauen und Sicherheit in Sie als Besitzer möglich ist. Ängste und Unsicherheiten überwinden wir mit Hilfe positiver Bestärkung in Form von Leckerchen und Spiel.


Nebenbei gibt es zahlreiche Hinweise und Tipps bei Fragen und Anfangsschwierigkeiten, sowie Informationen zum Beispiel zur Beisshemmung, dem Leineziehen, der Sauberkeitserziehung oder dem Anspringen von Menschen.


Dabei werden die Menschen nicht nur gut aussehende Anhängsel des Welpen sein, sondern sicherer Ansprechpartner bei auftretenden Ängsten und ruhiger Führer in unbekannten Situationen.


Denn Hunde mit Vertrauen in Besitzer und Umwelt werden zu tollen Partnern fürs Leben.











Die Welpenschule findet immer samstags von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr für die Welpen von der 10.-26. Lebenswoche statt.



Ansprechpartner: Kati Stabenau 0162 9837837








Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. Januar 2017 um 13:01 Uhr
 
HSC Bünde e.V. - Der Treffpunkt für Hund und Mensch